Lösungswelt

Sommerdienst PLUS

Sommerdienst dank Sensoren, permanenten Datenaustausch und intelligenten Systemen meistern

 

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten mit unserem Sommerdienst PLUS

Informationen anfordern

Herausforderungen einer effizienten Einsatzplanung

In einem Bauhof stehen im Sommer viele und unterschiedlichste Arbeiten an. Darunter fallen z.B. das Pflegen, Schneiden und Gießen von Parkanlagen, Kehr- und Reinigungsdienste sowie die Abfallentsorgung. Dabei steht der Bauhof oft vor den Herausforderungen einer effizienten Einsatzplanung, einem guten Reporting sowie einer intelligenten Auswertung der Kennzahlen.

Mit Hilfe unseres Intelligenten Sommerdienstes können Sie diese Herausforderung effizient bewältigen. Durch die Verknüpfung von Sensoren an Arbeitsgeräten sowie einem permanenten Datenaustausch mit intelligenten Systemen können Daten in einem Datenpool gesammelt oder sogar live analysiert werden. Durch eine intelligente Auswertung können dann z.B. datengestützte Handlungsempfehlungen gegeben werden, die Ihnen helfen Fehlentscheidungen zu vermeiden und Sie durch ein optimiertes Arbeitsmanagement begrenzte Ressourcen besser nutzen lassen. Dadurch werden Kapazitäten und Kosten eingespart. Zusätzlich erfüllt ein automatisiertes Tracking die Nachweispflicht und erspart händische und arbeitsintensive Dokumentationen.  

Ihre Möglichkeiten mit unserem
Sommerdienst PLUS

Datengestützte Handlungsempfehlungen

Optimiertes Arbeitsmanagement

Automatisiertes Tracking der Nachweispflicht

Effiziente Einsatzplanung

Automatische Kostenaufstellungen

Einfache Nachrüstung der Fahrzeuge mit Sensoren

MEHR ERFAHREN

Sommerdienst PLUS

Effiziente Einsatzplanung dank Sensorik, permanenten Datenaustausch und intelligenten Systemen

Weitere Informationen

Lesenswerte Artikel 

Smart City & Community

Was Sie schon immer wissen wollten

Smart Data Services und der Datenschutz

Die Smart Data Services ermöglichen die digitale Transformation von Städten und Kommunen und haben das Ziel, die...

Erfolgreiche Pilotierung in Augsburg.

Während der Pilotierung in Augsburg wurden Bürger:innen und Gastronom:innen zu ihrer Meinung zum Lokalbecher gefragt....

Der Lokalbecher für nachhaltigere Städte

In Deutschland entstehen 770 Tonnen Verpackungsmüll durch Take-Away-Einwegverpackungen täglich. In vielen Produkten und...